Irgendwas ist hier im Busch

Jetzt melde ich mich hier mal zu Wort, denn irgendwie kommt mir das hier alles etwas komisch vor.
Wir sind vor ca. 3 Wochen mal wieder mit dem Auto unterwegs gewesen, eine gefühlte Eeeeeeeewigkeit aber ich konnte ja gemütlich schlafen.
Als wir dann am Ziel angekommen sind, hat alles ganz anders gerochen als sonst und es sah auch alles ganz anders aus als sonst?!?!
Da war so ein großes Haus, mit ganz vielen Treppen……bin ich ja gar nicht gewöhnt…..ganz schön anstrengend und rutschig die Dinger.

Während Frauchen und Herrchen meine Sachen ausgeladen haben, hab ich erstmal alles inspiziert, ich musste ja mal schauen, ob ich hier überhaupt bleiben will.

Sah aber alles ganz gemütlich aus. Da gab es ein riiiiiiesiges Bett und was noch viel toller ist: einen Garten zum Toben und Chillen.

Herrchen und Frauchen haben die Tage ganz schön gearbeitet.
Die haben immer irgendwelche Sachen ausgeräumt und in so eine große Tonne geschmissen oder in braune Boxen geräumt?!?!?
Wenn sie dann mal nicht geräumt haben, haben sie mir die neue Umgebung gezeigt…soooo schön….ganz viel Wald und Wiese.


Nach dem Gassi gehen haben die Beiden wieder geräumt, das war mir zu stressig, ich hab mich dann verzogen, damit ich nicht im Weg rumstehe.

Schnarch

Immer wenn ich aufgewacht bin, waren die am Räumen….so arbeitswütig sind die sonst nicht, sonst kuscheln die mal mit mir auf dem Sofa (aber das gibt es hier ja noch nicht mal) oder sitzen am Tisch und essen so gut riechende Sachen (von denen ich nix abbekomme)….aber hier ?!?!?

Ab und an hab ich dann mal ein bisserl geholfen, die werden ja sonst nicht fertig!!!

Ich war das nicht!!!

Am dritten Tag kam das Herrchen mit einem riiiiiesigen großen grauen Kasten an.
DIe Beiden haben wieder einen riesen Tanz um mich gemacht.
Das machen die immer wenn die was von mir wollen, den Trick habe ich schon durchschaut ;0) Aber meistens springt auch was zu fressen dabei raus, also habe ich mal abgewartet was sie diesmal von mir wollten.

Herrchen hat erstmal an dieser Kiste rumgeschraubt.
Frauchen hat anschließend meine Kissen da rein gelegt, sah nicht schlecht aus.
Frauchen und Herrchen haben sich dann davor gesetzt und mir Leckerlies rein geschmissen. OK – ich sollte also mal in diese Box rein, kein Problem, ich folge der Leckerliespur.
Gar nicht so schlecht hier drin – kuschlig, ruhig und die beiden schmeißen mir immer Leckerlies rein, cooool, kann man so lassen.

Froh war ich um meine neue Höhle an einem Montag. Herrchen war schon länger weg und morgens kamen auf einmal 4 fremde Männer und räumten alles aus dem Haus.
Das war mir nicht so ganz geheuer, da bin ich in meine Höhle und hab alles aus der Ferne beobachtet. Nach 3 Stunden ist dann wieder Ruhe eingekehrt……an diese Hektik werde und will ich mich nicht gewöhnen.

Nickerchen in der Transportbox

Nickerchen in der Transportbox

Aber es war nicht alles hektisch und stressig.
Einen Tag ist Frauen mit mir zu zwei neuen Bekannten gefahren. Das war auch ganz schön chillig. Frauchen und das Frauchen und Herrchen von den Beiden haben wieder irgendwelche Leckereien gegessen und nach einem kurzen kennenlernen konnten wir gemütlich auf der Terrasse in der Sonne chillen. Abends sind wir dann noch spazieren gegangen und haben noch ein paar Freunde von meinen Bekannten getroffen.
War ein richtig chilliger Nachmittag.

Dann haben wir auch ein paar Freundinnen von Frauchen besucht.
Manche davon hatten auch Hunde; eine war noch kleiner als ich und die hatte sooooo tolles Spielzeug, die hatte sogar einen eigenen Sessel am Tisch (so was will ich auch)…..das darf ich sonst nicht, aber diesmal konnte Frauchen dann nicht nein sagen :0)
Allerdings war ich schon wieder soooooo müde, das es gar nicht so bequem war…..

IMG_3689

Frauchen und ich waren ziemlich lange hier und irgendwie habe ich mein Herrchen schon arg vermisst. Es war auch gar nicht mehr so gemütlich in dem Haus nachdem die Männer da waren und alles raus getragen haben. Irgendwann fing dann Frauchen an auch noch die letzen Sachen weg zu räumen, das war mir ganz unheimlich.
Ich hab mich dann mal direkt in den Koffer gesetzt, damit sie mich ja nicht vergisst.

IMG_3849

Ein Gedanke zu „Irgendwas ist hier im Busch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s