Luftqualität

Wenn wir über Beijing berichten, werden wir immer wieder gefragt wie auf dem Look & See Trip die Luft war, ob wir keine Angst wegen der schlechten Luft haben, ob man überhaupt den Himmel sehen kann, ob wir Atemschutzmasken haben….

Natürlich ist man aufgrund des letzten Winters durch die Medien sensibilisiert. Werte bis zu 800 AQI wurden für Beijing angezeigt.

Damit man mal weiß von was man spricht wenn es heißt „115 AQI“, habe hier ein paar Informationen zusammen getragen:

AQI:
Ist die Abkürzung für Air Quality Index, dies ist eine Zahl, die von Behörden verwendet wird, um an die Öffentlichkeit zu kommunizieren, wie verschmutzt die Luft derzeit ist oder wie schmutzig sie voraussichtlich sein wird.

Der Index für AQI ist wie folgt eingeteilt:
Quelle: http://en.wikipedia.org/wiki/Air_Pollution_Index

AQI Air Pollution Niveau gesundheitliche Auswirkungen
0 – 50 Gut Die Luftqualität wird als zufriedenstellend angesehen, keine Auswirkungen auf die Gesundheit
51 -100 Moderat Die Luftqualität ist akzeptabel, aber für einige Schadstoffe kann es zu einer moderaten gesundheitlichen Bedenken für eine sehr kleine Anzahl von Menschen, die ungewöhnlich empfindlich auf Luftverschmutzung sein.
101-150 Ungesund für empfindliche Gruppen Mitglieder empfindliche Gruppen auftreten können Auswirkungen auf die Gesundheit. Die breite Öffentlichkeit wird wahrscheinlich nicht betroffen sein.
151-200 Ungesund Jeder kann beginnen, Auswirkungen auf die Gesundheit zu erleben; Mitglieder von empfindlichen Gruppen können mehr ernsthafte gesundheitliche Effekte erleben
201-300 Sehr ungesund Warnhinweise von Notfällen. Die gesamte Bevölkerung ist eher betroffen sein.
300+ Gefährlich Gesundheits-Alarm: Jeder kann mehr ernsthafte gesundheitliche Effekte erleben

Wie oder warum entsteht verschmutze Luft:  

Schematische Darstellung von verschiedenen Ursachen und Auswirkungen der Luftverschmutzung: (1) Treibhauseffekt, (2) Feinstaubbelastung, (3) Erhöhte UV-Strahlung, (4) Saurer Regen, (5) Ozonbelastung, (6) Belastung mit Stickoxiden

Ursachen und Auswirkungen von Luftverschmutzung
Quelle: http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Luftverschmutzung-Ursachen%26Auswirkungen.svg

  •   Kohlenstoffdioxid   aus Abgasen und Energieerzeugung
  •   Methan   aus der Viehzucht
  •   Schwefeloxide   aus Abgasen und Industrie
  •   FCKWs   aus Kühl- und Treibmitteln
  •   Stickoxide   aus Abgasen und Industrie
  •   Ozon   aus sauerstoffreicher Luft, katalysiert durch Stickoxide
  •   Ruß und Feinstaub   aus Abgasen und Industrie
  1.   Treibhauseffekt   durch verringerte Abstrahlung von Sonnenwärme und -licht ins All
  2.   Feinstaubbelastung   und dadurch Schädigung der Atemwege
  3.   Erhöhte UV-Einstrahlung   durch Zerstörung der Ozonschicht
  4.   Saurer Regen   und dadurch Versauerung und Waldsterben
  5.   Hohe Ozonbelastung   und dadurch Schädigung der Atemwege
  6.   Belastung durch Stickoxide   und dadurch Schädigung der Atemwege

Wenn Ihr also demnächst mal so ein Bild seht könnt Ihr nun sehen was für eine Luft bei Vaupel´s herscht :0)

Wir sind mit Atemmasken ausgestattet aber ehrlich gesagt haben wir bis jetzt nicht viele Leute damit gesehen, allerdings hatten wir in der Woche unseres Look & See Trip deutsche Luftqualitätsver-hältnisse. Ihr werdet sicherlich auch mal ein oder zwei Fotos mit schlechter Luftqualität und Vaupel´s mit Masken zu sehen bekommen.
Natürlich ist es ein heikles Thema und ich möchte dies hier auf keinen Fall ins lächerliche ziehen aber ich möchte auch keine Panik machen, „we will see and protect us“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s